Vita

  • Malen und Gestalten seit mehr als 4 Jahrzehnten
  • Gestalterische Grundlagen auch im Rahmen der Ausbildung zur Ergotherapeutin von 1981 bis 1984 sowie deren Umsetzung im beruflichen Alltag bis 2016.
  • Von 1991 bis 2018 Mitglied Kunstkreis 84 Riedlingen
  • 2017 – 2018 Mitglied Kunstverein Bad Saulgau
  • Autodidaktin und Teilnehmerin an Kursen/Seminaren von Nora Matocza, Ruth Dietrich, Herbert Arbter, Simone Schulz
  • Verkauf der eigenen Praxis Ende 2016 – Rente
  • Schreiben und Herausgabe eines biographischen Romans über die Riedlinger Künstlerin Gerda Sorger
  • Projektleiterin, Regieassistentin und Mitspielerin beim Theater-Spaziergang „Kleine Stadt – Große Welt“ 2017 unter Regie des Lindenhof-Theaters Melchingen, Durchsetzen der Erstaufführung 2016 als Mitglied im Stadtrat und Zuständige für Kultur im Handels- und Gewerbeverein Riedlingen.
  • seit September 2018 Studium an der Freien Kunstschule Stuttgart
  • seit 2018 Mitglied im Verein „Schriftstellerhaus“ Stuttgart